Ihre Wahl für eine authentische Erkundung Sarawaks zu fairen Preisen !
BORNÉO À LA CARTE
Ortszeit: 07:21
  • Français
  • English
  • Deutsch

Geld

Die malaysische Währung nennt sich ‘Ringgit’ (was auf malaiisch soviel wie ‘Dollar’ heißt) und wird mit MYR oder RM abgekürzt. Die Währung ist in Scheine von RM 100, RM 50, RM 20, RM 10, RM 5 und RM 1 gestückelt, als auch Münzen im Wert von 50 Sen, 20 Sen, 10 Sen und 5 Sen (malaiisch für ‘Cent’).

Der Wechselkurs ist offenbar schwankend. Um den tagesaktuellen Wechselkurs zu erfahren klicken Sie bitte HIER.
Selbstverständlich kӧnnen Sie Ihr Geld bereits vor Ankunft in Malaysia in Ringgit tauschen, wobei wir Ihnen jedoch empfehlen Ihre Währung vor Ort in Kuching/Malaysia zu wechseln, da die Kurse besser sind als in Banken in Europa.

Ausländische Währungen wie der Euro oder US Dollar werden in Malaysia nicht als Zahlungsmittel in Geschäften oder Restaurants akzeptiert.

Gängige Kreditkarten wie Mastercard und VISA werden in Geschäften, Restaurants und den meisten Dienstleistungsbetrieben in den Städten angenommen. In ländlichen Gebieten sind jedoch nur Barzahlungen akzeptiert. Das Abheben von Bargeld an Geldautomaten ist mit Kredikarten mӧglich, als auch mit EC-/Debitkarten, die Teil des Maestro- or Cirrus-Netzwerkes sind. Bei sämtlichen Geldabhebungen und Kartenzahlungen mit Kreditkarten als auch EC-/Debitkarten kӧnnen Auslandswechselgebühren und Transkations-/Abhebungsgebühren anfallen.