Ihre Wahl für eine authentische Erkundung Sarawaks zu fairen Preisen !
BORNÉO À LA CARTE
Ortszeit: 09:58
  • Français
  • English
  • Deutsch

Vorübergehende Schließung des alten Gebäudes des Sarawak Museums

Das alte Gebäude des Sarawak Museums Komplexes, welches das Ethnologie Museum beherbergt, ist vorübergehend für äußerst notwendige Renovierungs- und Restaurierungsarbeiten geschlossen. Bauphysikalische Instandhaltungsmaßnahmen waren dringend nӧtig, im speziellen in Bezug auf das Dach, welches bereits undicht war, als auch eine Modernisierung der mechanischen und elektrischen Installationen.
Im Jahre 1891 unter der Regierung des zweiten ‘Weißen Rajah’ Sir Charles Brooke erbaut, gehӧrt das alte Sarawak Museum dank der namhaften Naturalisten, Wissenschaftler und Forscher, die über die zahlreichen Jahre hinweg zu den Ausstellungen und Sammlungen beitrugen, zu den bekanntesten Museen in Südostasien.
Die Renovierungs- und Restaurierungsarbeiten werden voraussichtlich Anfang des Jahres 2020 abgeschlossen sein.
Die ‘Urang Sarawak’ Gallerie, welche sich in dem gleichen Areal des Sarawak Museums Komplexes befindet, ist weiterhin für Besucher geӧffnet und bietet zwischenzeitlich eine großartige Alternative. Sie befasst sich mit der Kultur, den Traditionen und dem spirituellen Glauben der diversen ethnischen Gruppen Sarawaks und gibt einen Einblick in historische Entwicklungen in Sarawak.
Ebenso einen Besuch wert sind die verschiedenen weiteren Museen des Sarawak Museum Departments in Kuching, wie das Textilmuseum, das Museum des Islamischen Kulturerbes und das Chinesische Geschichtsmuseum. Und nicht zu vergessen die exzellenten Gallerien des Brooke’s Trust, die ‘Brooke Gallery’ und ‘Ranee: Margaret of Sarawak’, welche die einzigartige Geschichte der Brooke Familie und der Gründung des Kӧnigreichs Sarawak wiedergeben!