Ihre Wahl für eine authentische Erkundung Sarawaks zu fairen Preisen !
BORNÉO À LA CARTE
Ortszeit: 07:23
  • Français
  • English
  • Deutsch

The Ranee: Margaret of Sarawak

r ihre Familie Diese Gallerie ‘The Ranee: Margaret of Sarawak’ ist die neueste Ergänzung zu Kuching’s Auswahl an Museen und historischen Gallerien. Sie ist ein Tribut an das Vermächtnis von Margaret de Windt (1849 – 1936), Ehefrau des zweiten Weißen Rajah Charles Brooke und erste Königin von Sarawak.
Ranee Margaret, oder ‘Mem Ranee’ wie die einheimischen Frauen sie liebevoll nannten, war eine bemerkenswerte Frau mit vielen Fähigkeiten und Talenten. Sie hatte eine große Leidenschaft für jegliche Art von Kunst, Poesie und Musik und wurde zum Patron der heimischen Handwerkskunst des Webens und der Stickerei. Die Ranee (Königin) war auch sehr fortschrittlich und weigerte sich, sich in Geschlechterrollen der damaligen Zeit zwängen zu lassen, was sie zur Verfechterin für Frauenrechte und universale Bildung machte. Vor allem aber war sie voller Liebe und Zuneigung für ihr Land und das Volk, als auch für Ihre Familie, der Sie ein liebevoller Matriarch, Ehefrau, Mutter und Großmutter war.
Verpassen Sie es nicht dieser Gallerie, die eine Kollektion Margaret’s persönlicher Gegenstände als auch Zeugnisse ihres außerordentlichen Lebens und Errungenschaften zur Schau stellt, einen Besuch abzustatten. Von speziellem Interesse ist der ‚keringkam‘ (traditionelle Stickerei), der Margaret gehörte und noch in bestem Zustand ist.

Die Gallerie befindet sich in den Räumlichkeiten des alten Courthouses und ist täglich von 09:00 Uhr bis 16:45 Uhr geöffnet. Eine kleine Eintrittsgebühr für die Gallerie ist vor Ort zu zahlen. Kombinierte Tickets für ‘The Ranee: Margaret of Sarawak’ und ‘The Brooke Gallery’, welche sich beide unter dem Management des ‚Brooke Trust’ befinden, sind an den Eintrittskartenschaltern beider Gallerien verfügbar.